Drucken

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Es ist nun bereits fast genau 2 Jahre her, das mich eine Freundin mit dem Häkelvirus infiziert hat. Seit diesem Moment kam ich davon einfach nicht mehr los. Gern denk ich dabei an mein aller erstes Tierchen zurück, das meiner Häkelnadel entschlüpft ist.

Wie es so kommt, passierte es mir das ich dabei einen Fehler machte. Ich wahr es von vielen Häkelschriften gewohnt, das jede einzelne Reihe beschrieben wird. Bei den Anleitungen für Tiere, Autos etc, werden aber auch gerne mal gleichbleibende zusammen gefasst. So kam es, dass der Schwanz ein paar Reihen einbüßte und der Drache nun mit einem deutlich kürzeren Auskommen muss. Er hat es dennoch zu seinem neuen Besitzer geschafft und erfreut so manches Kinderherz.

Die Anleitung habe ich von der Webseite fannysbuntewelt -->Drache Kalle von Fanny